2. Dezember 2022

Hamburg-Eimsbüttel: Bettelampel im Verlauf des Isebekkanal-Radwegs aufgehoben

 

 

Kaiser-Friedrich-Ufer / Bundesstraße: Warten an der Bettelampel - © Stefan Warda

 

 

Der stark frequentierte Radweg neben dem Isebekkanal in Eimsbüttel wird von der Bundesstraße sowie der Bogenstraße unterbrochen. Radfahrende mussten sich an beiden Kreuzungen per Taster an den Ampelmasten das Grün erbetteln. Die Mobilitätswendebehörde meldet nun die Umkehrung des bisherigen Bettelprinzips für die Kreuzung Bundesstra0e / Kaiser-Friedrich-Ufer. Nun gibt es Dauergrün im Verlauf des Radwegs (und Gehwegs) neben dem Isebekkanal. Der Fahrbahnverkehr auf der Bundesstraße erbettelt sich Grün per Wärmebildkamera. 

 

Mehr . . . / More . . . :

.

25. November 2022

Verkehrsversuch in Hamburg-St. Pauli: Pop-up-Radspur auf der Reeperbahn beim Spielbudenplatz verlängert

 

 

Reeperbahn / Beim Trichter: Ende der neuen Radspur - © Stefan Warda

 

 

Die letzte Woche eingerichtete Radspur auf der Reeperbahn wurde mittlerweile verlängert. Zwischen Davidstraße und Beim Trichter wurde ein weiterer Abschnitt eingerichtet. An der Kreuzung mit Beim Trichter wird die Radspur ungeschickt auf einen vorhandenen "Radweg" geführt, der derzeit wegen einer Baumaßnahme unbenutzbar ist. Im Abschnitt der neuen Radspur gab es zuvor keine Radverkehrsanlagen. Im Bereich der neu eingerichteten Pop-up-Rad-/Busspur gilt Tempo 30.

Die Radspur in der Breite einer regulären Fahrspur darf von HVV-Fahrzeugen befahren werden.

 

Mehr . . . / More . . . :

.

20. November 2022

Reeperbahn: Sind das die neuesten HVV-Busse?

 

 

Reeperbahn, Radfahrstreifen mit Freigabe für HVV-Busse: Sind das ganz neue HVV-Busse? - © Stefan Warda

 

 

 

 

Mehr . . . / More . . . :

.