30 April, 2017

Hamburg: Weniger grüne Radwege geplant?

Hamburg: Less green cycle tracks?


Botanischer Sonderweg am Poppenbütteler Weg - © Stefan Warda


Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation will den Bezirken zusätzliche Mittel für die Pflege des Straßenbegleitgrüns zur Verfügung stellen. In den Jahren 2017 und 2018 sollen die Bezirke zusammen dafür insgesamt eine Million Euro erhalten. Naturfreunde sind in Sorge: Soll mit der Tradition der grünen Radwege gebrochen werden?






Mehr . . . / More . . . :
.

Kommentare:

  1. Das sind aber harmlose Bilder. Die richtig kriminellen konnte man doch jahrelang - ach was eher jahrzehntelang - in der Langenhorner Chaussee schießen - mit Wassertrieben bis in den Gehweg - auch noch im Oktober.

    AntwortenLöschen
  2. Auch am Friedrich-Ebert-Damm: stadteinwärts kein Durchkommen ohne direkten Hautkontakt mit Grün

    AntwortenLöschen