27 Dezember, 2016

Jahresrückblick 2016

Top themes on hamburgize.com in 2016




Unter den über 270 Posts auf hamburgize.com im Jahr 2016 standen vier Hamburger Themen ganz oben im Interesse der Leser. Ein Thema unter den fünf Spitzenreitern bei den Seitenzugriffen beschäftigte sich nicht mit Hamburg, sondern mit einem umstrittenen Projekt aus Nordrhein-Westfalen, welches sogar auf Bundesebene viel Aufmerksamkeit erlangte.


An fünfter Stelle stehen die immer wiederkehrenden Baustellen und Sperrungen der Veloroute 2 in der Schanzenstraße.

Veloroute 2, Schanzenstra0e

















An vierter Stelle steht der Umbau der Osterstraße in Eimsbüttel.

Umbau Osterstraße

















An dritter Stelle steht der Streit um die Soester Schutzstreifen und deren Beseitigung auf Anweisung des Bundesverkehrsministeriums.

Soester Sxchutzstreifen

















An zweiter Stelle steht der Streit um das Radfahren in den Fußgängerzonen Altonas und am Paul-Nevermann-Platz.

Altonas Fußgängerzonen

















An erster Stelle steht der Ärger um das Wildparken in der Behringstaße.

Wildparken in der Behringstraße


























An sechster Stelle folgt der gelante Umbau des südlichen Teils der Ulzburger Straße in Norderstedt.

Norderstedt, Ulzburger Straße

















An siebter Stelle folgt der Streit um den geplanten Umbau der Walddörferstraße zu einer bezirklichen Veloroute.

Walddörferstraße

















An achter Stelle folgt der Streit um das Parkraummanagement in Norderstedt.

Parkraummanagement in Norderstedt

















An neunter Stelle folgt die Kapriole um Geisterradler und eine Hecke am Neuen Pferdemarkt.

Neuer Pferdemarkt

















An zehnter Stelle folgt die Rettung verschollener Radwege am Millerntordamm.

 Archäologenglück am Millerntordamm

















Auf den weiteren Plätzen folgen:

11. CDU-Radverkehrskonzept
12. Barmbeker Straße
13. "Fahrradfreundliche Städte" in Nordrhein-Westfalen
14. "Alsterfahrradachsen"
15. Umbau Lessingtunnel
16. Matthias Schmoock gegen Radfahrer
17. Graumannsweg
18. Klosterstern
19. Baustellenpropaganda
20. "Fahrradstraße" Max-Brauer-Allee


Unter den Berichten zum Radverkehr außerhalb Hamburgs ergibt sich folgende Rangfolge:

1. Soest
2. Kopenhagen 
3. Norderstedt
4. Mülheim
5. Berlin
6. Kreis Segeberg
7. Wuppertal
8. München
9. Essen
10. Paris



Mehr . . . / More . . . :
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen