19 November, 2016

Norderstedt: Vorerst doch keine Gebührengleichheit beim Parken

Norderstedt: For now no charge equalization for parking cars and cycles


© Stefan Warda


Keine Mehrheit für Parkraumbewirtschaftungskonzept in Norderstedts Verkehrsausschuss

Laut eines Berichts des Abendblatts fand sich in dieser Woche doch keine Mehrheit für das in Norderstedt ausgearbeitete Parkraumbewirtschaftungskonzept. Stattdessen soll nun eine Parkscheibenregelung entwickelt werden, die das Dauerparken unterbinden soll. Welche Regelung für die P+R-Anlagen getroffen werden soll, blieb wohl offen.

Radfahrer müssen jedoch weiterhin für das Parken in der Radstation Gebühren entrichten. Eine Parkscheibenregelung für die Radstation stand nicht zur Debatte.


Mehr . . . / More . . . :
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen