17 September, 2016

Hamburg: Radfahren auf der Breiten Straße neuerdings verboten

Hamburg: Cycling along Breite Straße no more allowed
Aktualisiert am 18.09.2016

Breite Straße 104, Radfahrverbot - © Stefan Warda


Das Radfahren ist auf der Breite Straße ab Haus-Nr. 104 in Richtung Altona neuerdings nicht mehr erlaubt. Bis zur nächsten Querstraße, der Schleestraße, sind Radfahrer in der "Fahrradstadt" (Autostadt) unerwünscht. Eine Umleitungsstrecke ist - wie in Hamburg allgemein üblich - nicht eingerichtet.


Esplanade, Radfahrverbot 2013 - © Stefan Warda



Mehr . . . / More . . . :
.

1 Kommentar:

  1. Und den "Spezis" bei der Straßenverkehrsbehörde in Mörkenstraße ist das natürlich - wie immer, wenn es um mäkelnde Radfahrer geht - scheißegal... :)

    AntwortenLöschen