04 August, 2016

Hamburg: Radverkehr soll am Grindelberg teilweise von Radwegen auf Radfahrstreifen verlegt werden

Hamburg: From cycle path to cycle lane at Grindelberg
Aktualisiert um 12:10 Uhr

Grindelberg - © Stefan Warda


Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) will ab kommenden Montag bis in den April nächsten Jahres hinein Rad-, Gehwege und Fahrbahn am Grindelberg sanieren lassen. Teilweise soll der Radverkehr zukünftig statt auf Radwegen auf Radfahrstreifen laufen. Die Radwegbenutzungspflicht wurde mittlerweile schon aufgehoben, wie auch auf der Grindelallee, Hoheluftbrücke und Hoheluftchaussee.

Angeblich soll der Radverkehr während der gesamten Bauphase stets aufrecht erhalten werden und sicher um bzw. durch das jeweilige Baufeld geführt werden.


Mehr . . . / More . . . :
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen