06 Februar, 2014

Behringstraße: Straßenverkehrsbehörde hat Aufhebung des Gehwegparkens angeordnet

Behringstraße: Parking Lots on Sidewalk Will Be Done Away


http://ratsinformation.web.hamburg.de/bi/___tmp/tmp/45-181-136363298504/363298504/01011836/36-Anlagen/01/BehringstrasseStrassenverkehrsbehoerdlicheAnor.pdf


Anfang diesen Monats wurde die neue Regelung zum Parken in der Behringstraße im Verkehrsausschuß Altona vorgestellt. Wie schon berichtet wurde angeordnet alle Verkehrszeichen 315 auf der Nordseite der Behringstraße zwischen Haus-Nr 60 und der Griegstraße zu entfernen.


Mehr . . . / More . . . :
.

Kommentare:

  1. Die Autos werden erfahrungsgemäß weiterhin dort parken. Mal sehen, ob die Polizei dann auch aktiv wird...

    AntwortenLöschen
  2. Alles schön und gut, aber es ist nicht "alles wieder hergestellt wie 2003/2004" denn das Parken "auf" der Behringstrasse ist seit dem Verboten. Wo sollen die Autos dann hin? Ich bin für ein friedliches miteinander, keine Kampfradler und keine Kampfparker. In diesem Sinne auf eine fürallegute Lösung

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt wird der Radweg sogar noch um einen Pflasterstein verbreitert.

    AntwortenLöschen