26 April, 2012

Altonas Gehwege werden wieder schmaler

Sidewalks in Altona become smaller again

Small is beautiful: Neue Gehwegbreite für Altona - nach "südländischem Flair"

 Lange hatte die neue Gehwegbreitenregelung in Altona nicht gehalten. Vermutlich auf Druck des Bürgermeisters ist die SPD abgerückt von der zwei Meter-Regelung als Gehwegrestbreite neben Sondernutzungen. Das Hamburger Abendblatt hatte kontinuierlich Stimmung gemacht für die Gastwirte, die regelmäßig die Gehwege zustellten und den Fußgänger- und auch Radverkehr beeiträchtigen. 1,5 Meter Gehwegbreite seien für den Fußgängerverkehr vollkommen auseichend, so die SPD. Auch Rollifahrer, Fußgänger mit Rollatoren und Kinderwagen würden damit zurecht kommen, selbst bei hoher Frequenz. Was die SPD alles so weiß.

Damit die Gewerbebetriebe nicht pleite gehen

Bitte mehr "südländisches Flair" für Hamburg?





Mehr / More:
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen