08 Dezember, 2011

Nach Domende: "Radlspaß" auf dem Heiligengeistfeld bleibt weiterhin bestehen

After Hamburg funfair: Cycling fun at Heiligengeistfeld lasts on

Radlparadies Heiligengeistfeld jetzt eingeschränkt

Auch nach Ende des Winterdomes bleibt das Radfahren auf dem Heiligengeistfeld weiterhin, aber nunmehr eingeschränkt, erlaubt. Radfahrer vom Millerntordamm Richtung Simon-von-Utrecht-Straße müssen aber weiterhin auf der Fahrbahn fahren, da keine Radverkehrsanlage vorgehalten wird.


Das obige Verkehrszeichen ist nunmehr neu und schränkt das Radeln auf dem Heiligengeistfeld nunmehr ein. Alles sehr "professionell" . . .
Mal sehen, wie es demnächst nach Abzug der Schaustellerwagen aussieht



Mehr:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen