30 Mai, 2011

"Umwelthauptstadt" drohen Strafen wegen Verstoss gegen EU-Umweltrichtlinien

"European Green Capital" is threatened with fines for violation of EU environmental directives


Wochenrückblick in der "Umwelthauptstadt":
  • Der "Umwelthauptstadt" Hamburg drohen erhebliche Strafgelder, weil die Stadt die EU-Auflagen zur Luftreinheit nicht einhält. Die Stickoxidwerte liegen zum Teil um 100% über den zulässigen EU-Grenzwerten. 
  • Der Hamburger Zukunftsrat attestiert den Hamburger Bürgern nachlässig beim Umweltschutz zu sein. 
  • Umweltsenatorin Jutta Blankau attestiert den Bürgern Hamburgs 30 Jahre gute Umweltpolitik 
Hamburger Abendblatt: Hohe Strafen drohen: EU greift Hamburgs Öko-Politik an
Hamburger Abendblatt: Hamburger nachlässig beim Umweltschutz
Hamburg1: Kritik an der Umwelthauptstadt

Mehr dazu im Pressespiegel Veloverkehr 


Weekly review in the "European Green Capital":
  • The "European Green Capital" Hamburg is threatened with substantial fines, because the city does not reach the EU limits for air quality. Nitric oxide levels are in part by 100% above the permissible EU limits.
  • Hamburg Zukunftsrat certified the Hamburg citizens to be negligent in protecting the environment.
  • Environmental Senator Jutta Blankau certified the citizens of Hamburg 30 years of good enviromental policy.

Read News for Cyclists in Hamburg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen